Hauptsponsor USV Seckau

Hauptsponsor Damen

Trotz Feldüberlegenheit keine Punkte für die Rainers Girls in Gratwein

Sonntag, den 14. Mai 2017

Auch eine gute spielerische Leistung reichte den Rainers Girls nicht zum Sieg gegen den Tabellennachbarn Gratwein.

Die Rainers Girls reisten mit großen Erwartungen in den Norden von Graz um die Serie von drei ungeschlagenen Spielen fortzusetzen. Nach nervösem Beginn bekamen die Girls aus Seckau das Spiel in den Griff und erarbeiteten sich auch die erste Torchance.

In der Folge kreierten sie Angriffe auf das gegnerische Tor und schnürten die Gegnerinnen in ihrer eigenen Hälfte ein. Doch die alte Fußballweisheit „Tore die man nicht schießt, bekommt man“ wurde auch an diesem Muttertag traurige Realität. Ein Weitschuss, der durch den starken Wind begünstigt wurde, ging knapp zwischen Latte und Torfrau ins Netz.

Unbeeindruckt von diesem Gegentreffer spielten die Seckauerinnen weiter Richtung gegnerisches Tor und man hatte das Gefühl, dass der Ausgleichstreffer nur noch eine Frage der Zeit war. In der ersten Halbzeit konnte jedoch kein Kapital aus den Angriffen der Rainers Girls erzielt werden und man ging mit dem 0:1 In die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel konnten die Hausherrinnen das Spiel offener gestalten und kamen so durch einen Freistoß in der 52 Minute zur 2:0 Führung. Danach waren sie auf das Halten des Ergebnisses fokussiert. Auch Umstellungen bei den Seckauerinnen brachten keine Wendung im Spiel und es blieb bis zum Ende bei dem 2:0.

 
Copyright © 2017 USV Seckau. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Designed by Business wordpress themes and freepoker.